Externer Sicherheitsbeauftragter - Brain Sourcing und Body Leasing

sicherheitsbeauftragter, externer Sicherheitsbeauftragter

Macht ein enormer Sicherheitsdruck eine unerwartet rasche Einführung einer Sicherheitsmassnahme oder -lösung nötig? Ist Ihr Sicherheitsbeauftragter / Spezialist ausgefallen oder finden Sie so schnell keinen entsprechend ausgebildeten Mitarbeitenden?

Mit Brain Sourcing oder Body-Leasing eines externen Sicherheitsbeauftragten von der RM Risk Management AG kommen Sie rechtzeitig zum gewünschten Know-how – ohne fixe Lohn- und Sozialleistungskosten. Sie profitieren von optimaler Betreuung, hoch motiviertem Einsatz erfahrener und top ausgebildeter Spezialisten und vom über 25-jährigen Know-how im Sicherheits-/ Notfall- und Risikomanagement, im Security Engineering und im Projektmanagement bei Ihnen vor Ort.

 

Die felxible Entlastung und Unterstützung für Sie oder Ihre Projekte

Wird die Belastung für die entsprechenden Mitarbeitenden infolge Anforderungen oder Arbeitsvolumen sehr hoch, so kann man temporär bzw. kurzfristig dies noch leisten.  In fachlicher wie auch kapazitätsmässiger Hinsicht gibt es jedoch durchaus Situationen, bei welchen ein sogenanntes "Body-Leasing" auf Zeit zweckmässig und sinnvoll ist.

Mitarbeiterausfall für 6 Monate - Was tun? In diesem Fall schliessen wir die entstehenden Lücken für diese Zeit als externer Sicherheitsbeauftragter oder Security Officer.

 

Unsere Sicherheitsberater unterstützen Sie als externer Sicherheitsbeauftragter bzw. Security Officer vor Ort und auf Zeit

  • Abdeckung für fehlende Ressourcen (fachliche und kapazitätsmässige) schnell und flexibel,
  • Priorisierung anstehender Sicherheitsaufgaben nach Dringlichkeiten (Sofortmassnahmen, Massnahmen A, B, C),
  • Durchführung von Evakuierungsübungen,
  • Massnahmenempfehlung für die Umsetzung und Einleitung von zielführenden Sicherheitsmassnahmen in Absprache mit dem Vorgesetzten,
  • Durchführung der Instruktionen, Ausbildungen der Mitarbeitenden und Evakuierungsteams,
  • Ist Bindeglied zwischen den verschiedenen Stakeholdern und dem Management,
  • Entlastung des Personal-Budget durch "Body-Leasing" und flexible Einsatz- bzw. Arbeitsplanung nach Ihren Bedürfnissen.

Sie haben Fragen? Sprechen Sie mit uns. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

nach oben